Preisgekrönter Superior japanischer Grüntee

Eine seltene Kombination aus erschwinglich und hochwertig, frisch in Kyoto, Japan geerntet und direkt an Sie versendet.

Herr Yamashita besitzt eine echte Teamaster Temomi-Fähigkeit.

AKIHITO & MICHIKO Ihre Majestäten der ehemalige Kaiser und Kaiserin der Heisei-Ära von Japan.

Frischer, hochwertiger japanischer Grüntee, der direkt aus der Region Uji geliefert wird.

Maiko Tea ist ein 100% japanischer Grüntee, der in einem speziellen manuellen und arbeitsintensiven Verfahren geerntet wird.

Die Arbeit erfordert viel Geschick und viel Geduld, sodass nur die frischesten, feinsten Blätter entstehen.

Japaner trinken seit Jahrhunderten grünen Tee. Es ist seit Generationen ein Teil der japanischen Gesellschaft, vom buddhistischen Mönch bis zum Samurai-Krieger.

Unser Tee wird auf traditionelle japanische Weise hergestellt, daher spiegeln sein Geschmack, Aroma und Farbe dies wider.


Wir bemühen uns, Ihnen die beste Erfahrung zu bieten, und wir glauben, dass Sie die Ergebnisse lieben werden.

Wir bauen unsere Teeblätter in einer einzigartigen Umgebung mit mineralreicher Erde und reinem Quellwasser auf einem natürlich vorkommenden Plateau namens Hidamariyama an.

Maiko Tea entstand aus unserer Liebe zum grünen Tee, seinen Traditionen und seiner reichen Geschichte.

Wir sind darauf spezialisiert, hochwertige Grüntees aus Japans renommierter Uji-Region anzubieten.

Klicken Sie hier, um die Präsentation zu sehen

Probieren Sie den hervorragenden, makellos gemischten japanischen Grüntee von Maiko Tea und sehen Sie den Unterschied.

Erleben Sie den besonderen Geschmack authentischer japanischer Grünteeblätter, frisch gepflückt aus der Präfektur Kyoto.

Preisgekrönter Superior japanischer Grüntee

Siebenfacher nationaler Preisträger

Der nationale Teewettbewerb Japans MAFF verlieh Toshikazu Yamashita zum siebten Mal den ersten Preis in der Kategorie Grüntee Gyokuro.

Bester Gyokuro des Teepreises 2015

Unser Gyokuro "Takumi" wurde am 29. November 2015 beim Japanese Tea Award Wettbewerb in Shibuya Hikarie (Tokio) mit dem höchsten Preis in Japan ausgezeichnet.

Auszeichnung durch den Premierminister von Japan.

Das Zertifikat "Isao der sechsten Klasse 'Orden des Heiligen Schatzes'", das Herrn Yamashita vom japanischen Premierminister verliehen wurde.

VOM TEEFELD JAPANS GERADE ZU IHRER TÜR

Holen Sie sich noch heute Ihren überlegenen japanischen Grüntee!

Was unsere Kunden sagen

Ich liebe diesen Tee zu meinem Frühstück. Alles war perfekt verpackt. Es riecht so lecker, dass ich es kaum erwarten kann, morgen früh eine weitere Tasse zuzubereiten.

Paul Simmons

Ich möchte sagen, dass dies der beste Grüntee ist, den ich je probiert habe. Es ist großartig für meine Gesundheit und ich kann spüren, dass es viele Antioxidantien enthält. Vielen Dank, dass Sie ein so hochwertiges Produkt hergestellt haben.

HALEY STUNT

In der Vergangenheit habe ich Matcha probiert und fand ihn bitter und herb. Als ich Maikos Matcha zum ersten Mal in meinem Leben probierte, war ich begeistert, denn der Tee war süß und überhaupt nicht bitter und ich genoss den Tee sehr.

Mary Jones

Ich war schon immer dankbar für hochwertigen Tee und handwerkliche Produkte, also vielen Dank, dass Sie so exzellenten japanischen Grüntee herstellen.

PETER WESTON

FAQ

Wie lange ist das Ablaufdatum?

  • 10 Monate für Produkte aus losen Tees wie Gyokuro, Sencha und Hojicha.
  • 6 Monate für Matcha.
  • Die Verfallsdaten jedes einzelnen Artikels entnehmen Sie bitte unseren Produktseiten.
  • Was ist der Unterschied zwischen japanischem Tee und schwarzem Tee / chinesischem Tee?

  • Schwarzer Tee, Oolong-Tee, Grüner Tee (japanischer Tee) stammen zwar unterschiedlich in Geschmack und Aussehen von derselben Pflanze (Camellia sinensis / immergrüner Strauch).
  • Je nach Verarbeitungsmethode wird das Produkt später in Schwarztee, Oolong-Tee oder Grüner Tee (japanischer Tee) eingeordnet.
  • Da japanischer Tee im Allgemeinen nicht fermentiert, wird er als nicht fermentierter Tee bezeichnet.
  • Schwarzer Tee wird aus vollständig fermentierten Blättern hergestellt und als fermentierter Tee klassifiziert.
  • Der Herstellungsprozess macht den Unterschied. Durch die vorzeitige Beendigung der Fermentation wird chinesischer Tee als halbfermentierter Tee klassifiziert. 
  • Wann wird japanischer Grüntee geerntet?

  • Die Ernte von japanischem Tee hängt vom Klima des Jahres ab, beginnt aber in der Regel Anfang April.
  • In der Gegend von Kyoto, wo sich unser Hauptsitz in Maikotea befindet, beginnt die Ernte des neuen Tees gegen Ende April. Wenn Sie uns besuchen möchten, um die Teeernte mitzuerleben, kommen Sie am besten im Mai.
  • Wie lange dauert es, bis eine Bestellung am kürzesten ankommt?

  • Maikotea wird je nach Lagerbestand und Anzahl der bearbeiteten Bestellungen innerhalb von ca. 3 bis 5 Werktagen nach der Bestellung versandt. Nach dem Versand hängt es von der Versandart und den Gegebenheiten des jeweiligen Landes ab. Bitte besuchen Sie die Website der Japan Post.
  • Darüber hinaus kann sich die Lieferung an einige Bestimmungsorte aufgrund von Zollabfertigungen verzögern.
  • VOM TEEFELD JAPANS GERADE ZU IHRER TÜR

    Profitieren Sie noch heute von unserem überlegenen japanischen Grüntee!

    Fein verarbeiteter japanischer Grüntee für das beste Erlebnis.